Weiterbildung

Weiterbildung

Zum Facharzt für Ophthalmologie in der ZG Gruppe

Um eine kontinuierliche Patientenversorgung über Jahrzehnte zu gewährleisten, wollen wir dieses Wissen an die nächste Generation engagierter Augenärzte weitergeben und bieten deshalb eine Ausbildung in allen facharztrelevanten Teilbereichen der Ophthalmologie an.

Für Assistenzärzte (m/w/d)

Die Fachärzte des ZG Gruppe haben kooperativ eine volle Weiterbildungsermächtigung der Ärztekammer Niedersachsen für das Fach Augenheilkunde; einzelne Fachärzte haben eine Lehrbefugnis der Universitätsmedizin Göttingen. Weiterbildungszeiten für den ambulanten Bereich können an allen ZG Standorten erbracht und angerechnet werden. Weiterbildungszeiten für den stationären Bereich sind an unseren Klinikstandorten Leer (www.klinikum-leer.de) und am Klinikzentrum Westerstede (www.ammerland-klinik.de) möglich.

Wir legen großen Wert darauf, dass die zugesicherten Ausbildungsziele eingehalten werden. Dies gilt besonders für die Anforderungen der Weiterbildungsordnung zum Facharzt für Augenheilkunde. Bei der wir die vertragliche Anzahl der Eingriffe garantieren. Entsprechende Zeiten im Ausbildungsplan sind fest vorgegeben. Dies gilt auch für die konservative Ausbildung, Lasertherapien und intravitreale Medikamentenbehandlungen. Darüber hinaus, ist auch eine Ausbildung an unserem LASIK-Zentrum möglich.

Neben der Ausbildung vor Ort stellen wir auch auf eigene Kosten einmal im Jahr die Teilnahme an einer der großen Fortbildungsveranstaltungen im Deutschsprachigen Raum, wie z. B. die DOG in Berlin oder die AAD in Düsseldorf, oder auch Kurse zum Erwerb operativer Fähigkeiten. An den meisten unserer Standorte steht ein Dienstzimmer zur Verfügung, das ebenfalls unentgeltlich von unserem Verbund gestellt wird.

Werden Sie Teile der starken ZG Gruppe! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Senden Sie Ihre Bewerbung bitte an:
Zentrum Gesundheit GmbH
Personalabteilung
Ledastr./Ecke Ostersteg 1
26789 Leer